hessnatur Onlineshop - Naturtextilien Versand

 Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!

 Sudoku Forum » Sudoku-Hilfe » Keine Lösung möglich? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
19.07.2011, 14:07 Uhr
wauggi



Hallo Sudoko Fraunde,

bin jetzt in dei höchst Schwierigkeitsstufe eingstiegen (schwitz....) und habe nun folgende Frage:

Gibt es Rätsel, die sich zum Énde nicht mehr logisch, dondern nur durch Probieren lösen lassen? Ich hab da ein paar zur Auswahl.

Wauggi

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
20.07.2011, 10:23 Uhr
KODELA



Hallo wauggi,

Du willst wissen, ob es Sudokus gibt, die sich letztendlich logisch nicht mehr lösen lassen.

Um diese Frage zu beantworten, müsste man erst einmal definieren, was unter einem logischen Lösen zu verstehen ist.

Wenn alles unlogisch wäre, für das ein Sudoku-Löser keine Erklärung hat, dann hättest Du Recht. Was ist aber, wenn ein anderer Sudoku-Löser doch noch einen logischen Lösungsschritt findet?

Ich stelle einmal eine Frage, die ich hier im Forum schon öfter gestellt habe:

Wenn Du auf einer Wanderung zu einem bestimmten Ziel an eine Weggabelung kommst und Du weißt nicht, geht es links oder rechts weiter, Wegweiser fehlen, in Deiner Karte ist diese Gabelung auch nicht eingezeichnet und es ist auch niemand zu erwarten, der Dir den rechten Weg weisen kann, was machst Du?

Wäre es in dieser Situation unlogisch, wenn Du Dich für eine Richtung entscheiden und auf diesem eingeschlagenen Wege ständig genau prüfen würdest, ob es nicht etwas gibt, das Dir Deine Entscheidung bestätigt oder auch widerlegt und falls Du erkennen müsstest, dass dieser Weg nicht richtig sein kann, umkehren und in die andere Richtung weiter gehen würdest?

Nein, genau so würde jeder vernünftige Mensch logischerweise handeln.

Zurück zum Sudoku. Wenn Du keine weitere Möglichkeit mehr erkennst und Du mit Probieren weiter machst, wirst Du vermutlich ja auch planvoll vorgehen, also zum Beispiel ausprobieren, was ist, wenn Du in einer Zelle, für die es nur noch zwei möglich erscheinende Lösungswerte gibt, Dich für einen von beiden entscheidest.

Wenn Du dann im weiteren Verlauf feststellst, dass es eine ungelöste Zelle gibt, der kein Wert mehr zugewiesen werden kann, oder einen Bereich, in dem ein Wert zweimal vertreten ist, dann weißt Du, Deine Entscheidung war falsch. Der andere Wert muss logischerweise der gesuchte Lösungswert sein.

So hast Du Deine Frage vermutlich aber nicht verstanden. Ich glaube aber nicht, dass man sie in Deinem Sinne einfach mit ja oder nein beantworten kann. Setze einmal Deine "logisch unlösbaren" Sudokus dem Programm HuDoKu vor und ich bin überzeugt, dass es Dir für jedes dieser Sudoku eine begründete Lösung bieten wird. Ob Du diese Begründung ohne Probleme nachvollziehen kannst, ist die andere Frage.

Jeder von uns hat seine Grenzen, nicht alles was über diesen Grenzen liegt, ist unlogisch.

MfG, KODELA

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
20.07.2011, 15:08 Uhr
wauggi



Servus KODELA,

besten Dank für die Antwort; natürlich habe ich das dann auch so gelöst, was natürlich mit Schreibproblemen verbunden ist, wenn man erkennt den falschen Weg eingeschlagen zu haben.
Wenn ich wieder einmal so ein Problem habe, werde ich mich an das agegebene Programm herantreten.

schönen Tag noch

wauggi

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
20.07.2011, 19:33 Uhr
KODELA



hallo wauggi,

als ich heute hier Deine Frage beantwortete, kannte ich Deinen Hilfeeeeee-Ruf vom 14.07.11 noch nicht. Hätte ich diesen früher gesehen, wäre meine Anwort etwas anders ausgefallen. Um beim Wanderer-Beispiel zu bleiben, Du solltest einmal das Lesen einer Karte und den Umgang mit einem Kompass lernen, dann brauchst Du nicht probehalber in eine ungewisse Richtung gehen.

Zurück zum Sudoku. Ich meine, du solltest zum einen nur solche Sudous in Angriff nehmen, die für Dich auch ohne Probieren zu lösen sind. Du solltest Dich ferner mit den grundlegenden Lösungsstrategien vertraut machen. Dazu gehört zum Beispiel die Block-Reihen- bzw. Reihen-Block-Reduktion, die Dir auf Deinen Hilfeeeeee-Ruf LRsudo so schön beschrieben hat.

Wenn Du das machst, wirst Du mit Sudokus mehr Spaß haben und immer seltener vor dem Problem stehen, dass Du keinen logischen weiteren Lösungsschritt findest, denn Anwendungsmöglichkeiten für die große Anzahl von Lösungsstrategien kann man nur finden, wenn man diese Strategien kennt.

Stöbere in diesem Forum ein wenig und Du wirst sicher eine Reihe von Anregungen und auch Hinweise zu Lösungsstrategien finden. Ansonsten kann ich Dir die Hilfe-Datei zu dem ausgezeichneten Sudoku-Programm "SudoGu" empfehlen. Sehr umfangreich, jedoch etwas wissenschaftlicher, ist die Hilfe zu dem bereits erwähnten Sudoku-Programm "HoDoKu".

MfG, KODELA
Dieser Post wurde am 20.07.2011 um 19:38 Uhr von KODELA editiert.

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
21.07.2011, 10:54 Uhr
wauggi



Hallo KODELA,

wie schaut denn hier z.B. die Lösung aus, ich grüble schon stundenlang (mit Pausen) und finde einfach keinen Ansatz; bis hierher stimmts laut Auflösung:

- 7 - / - - 4 / - 2 -
3 - 1 / 9 - 2 / 7 - 4
2 9 4 / 5 - 7 / 3 8 -

- 6 9 / - 2 - / 4 - 8
4 3 2 / - - - / 1 - -
7 - 8 / - 4 - / - 3 2

- 2 7 / 4 - 1 / - - 3
9 4 3 / 2 7 6 / 8 1 5
- - - / - - - / 2 4 7

danke die im vorhinein, vielleicht bin ich schon blind

wauggi

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
21.07.2011, 13:39 Uhr
KODELA



Hallo wauggi,

dies hier ist sicher keine leichte Aufgabe und eigentlich für den Einstieg zu schwer. Versuchen wir es aber trotzdem einmal. Hier die aktuelle Situation:

Quellcode:
*-----------*
|.7.|..4|.2.|
|3.1|9.2|7.4|
|294|5.7|38.|
|---+---+---|
|.69|.2.|4.8|
|432|...|1..|
|7.8|.4.|.32|
|---+---+---|
|.27|4.1|..3|
|943|276|815|
|...|...|247|
*-----------*

*--------------------------------------------------------*
| 568   7     56   | 38    138   4    | 59    2     19   |
| 3     58    1    | 9     68    2    | 7     56    4    |
| 2     9     4    | 5     16    7    | 3     8     16   |
|------------------+------------------+------------------|
| 15    6     9    | 17    2     35   | 4     57    8    |
| 4     3     2    | 67    589   589  | 1     5679  69   |
| 7     15    8    | 16    4     59   | 569   3     2    |
|------------------+------------------+------------------|
| 58    2     7    | 4     58    1    | 69    69    3    |
| 9     4     3    | 2     7     6    | 8     1     5    |
| 1568  158   56   | 38    3589  3589 | 2     4     7    |
*--------------------------------------------------------*

Im ersten Block ist die Aufgabe, so wie Du sie gepostet hast, im zweiten sind auch alle im Augenblick für möglich erscheinenden Kandidaten eingetragen.

Da habe ich allerdings bereits daran gearbeitet und einige Block-Reihen-Ausschlüsse durchgeführt. Wie und warum dies möglich ist, wurde Dir ja bereits von LRsudo erklärt, die dürftest Du selbst herausfinden.

Dann haben wir aber in der Spalte 4 zwei Zellen (in den Zeilen 1 und 9), in denen ausschließlich noch die beiden Kandidaten 3 und 8 vertreten sind. Das bedeutet, dass einer dieser beiden Zellen die 3 und der anderen die 8 zuzuweisen sind. Das bedeutet aber ferner, dass die 3 und 8 aus allen anderen Zellen der Spalte 4 mit Sicherheit ausgeschlossen werden können.

Wenn wir das berücksichtigen, gibt es im Block 5 nur noch eine Zelle, der die 3 zugewiesen werden kann, die Zelle in Z4S6.

Was dann kommt, dürfte für Dich dann doch zu schwierig werden, denn mit einem Y-Wing oder wie ich sage, einer Y-Gabel hast Du vermutlich noch keine Erfahrungen. Du kannst aber versuchen, Dich diesbezüglich schlau zu machen.

Noch eine Bitte, poste Deine Aufgaben so, dass für eine leere Zelle entweder eine Null oder ein Punkt stehen.

MfG, KODELA
Dieser Post wurde am 21.07.2011 um 13:41 Uhr von KODELA editiert.

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Sudoku-Hilfe ]  


Kontakt | Impressum | powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5 © by Paul Baecher & Felix Gonschorek