Musicload

 Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!

 Sudoku Forum » Sudoku Meisterschaften » Sudoku Meisterschaft in Wien » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
05.12.2007, 13:19 Uhr
surbier



Beim Surfen fand ich diese Seite
Das nach eigenen Angaben weltgrößte Sudokuturnier startet am 30. März 2008
in Wien http://www.sudokumeister.at.
Der Turniermodus: zwei Leben a 8 Minuten

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
25.05.2008, 20:35 Uhr
surbier



Videos zu dieser Meisterschaft gibts hier
http://www.wienweb.at/tvcontent.aspx?menu=6&cid=148855&mode=p
und hier.
http://www.echo.at/home/bilder/video/45

Was ich noch loswerden wollte:

Ich war in Wien (oa bissarl varickt muss ma scho sai).
Die Sudokus waren absolut leicht. Erst ca bei den letzten 64 Teilnehmern
wurden die Sudokus schwieriger. Z.B. lautete das Raetsel fuer die letzten
8 Teilnehmer:

405 302 090
671 480 000
920 000 000
000 000 705
207 568 009
508 030 600
740 000 003
132 007 900
000 000 067

Das kriegt man mit den einfachen Methoden hin.
Langsame Leute wie ich, die monatelang die schwierigsten
Methoden gelernt haben, hatten keine Chance, und wurden
trotzdem nicht gefordert. In keinem der Sudokus waren
tickmarks, oder Kandidaten erforderlich.

So war z.B. Michael Bichl (er hat in der Runde der letzten 16 den
tschechischen Meister knapp geschlagen) als erster mit dem obigen
Sudoku fertig; Er musste dabei keinen einzigen Kandidaten eintragen.

Das Final-Raetsel fuer die letzten 4 Teilnehmer war wesentlich schwieriger:

037 006 000
005 000 809
000 250 400
000 070 040
000 500 900
020 000 078
700 000 000
008 900 500
006 010 000

Ohne Kandidaten laeuft bei so einem Sudoku garnichts mehr.
Soweit ich das sehen konnte hat sich keiner der 4 Finalisten
waehrend dieser letzten Runde dazu entschieden alle Kandidaten
hinzuschreiben, sondern nur teilweise (z.B. die beiden Zwillinge
in rechten oberen Block, wenn man die 5 und die 7 durch scannen
gefunden hat). Die Zeit ware vielleicht auch zu kurz gewesen
um die zwei x-wings zu finden. Am Ende zaehlte ja nicht die
Anzahl der gestrichenen Kandidaten sondern die Anzahl der
eingetragenen Ziffern.

Ich denke vom Format her war das eine sehr spannende Sudoku Speed-Meisterschaft. Je kleiner das Grueppchen der Teilnehmer
von Runde zu Runde wurde, desto juenger und weiblicher wurde es.
Es hat mir Spass gemacht. Wo hat man sonst eine Gelegenheit
unter so vielen Sudokuisten zu sein.

Juhuu, ich war dabei ! Beim groessten Sudoku Wettbewerb der Welt!


PS:

Fuer die Schickeria gab's auch ein Prominenten Sudoku:

920704056
600519002
000628000
752000981
046000320
389000465
000863000
800257004
560401078

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Sudoku Meisterschaften ]  


Kontakt | Impressum | powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5 © by Paul Baecher & Felix Gonschorek